Team der Veganen Gesellschaft Schweiz

Wer steckt hinter dem VegiPass?

Der VegiPass wurde Ende 2018 von einer jungen Familie aus Fribourg gegründet, die genug davon hatte, ständig die Webseiten von Restaurants nach fleischlosen Gerichten zu durchsuchen oder etliche Speisekarten zu durchjäten, um am Schluss mit langen Gesichtern festzustellen: die fleischlose Option ist lediglich ein Beilagen Teller.  Also beschloss die kleine Familie sich selber zu helfen. Mit viel Leidenschaft und Fleiss erschafften sie den VegiPass – den Reiseführer für veganen Genuss in der Schweiz

In 2022 wurde das Projekt von der Veganen Gesellschaft Schweiz übernommen. Die Vegane Gesellschaft Schweiz ist ein Verein, der sich dafür einsetzt, die vegane Lebensweise zu fördern und in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. Der VegiPass ist nur eines von vielen Projekten, die zu dieser Vision beitragen.

Mehr als ein Unternehmen, ein Lebensstil

Unsere Struktur

Unser Unternehmen wurde im Oktober 2018 gegründet und hat alles was eine Startup hat oder nicht. Wir haben tonnenweise Arbeit, aber wenig Mittel und wenig Arbeitskräfte. Das macht das Abenteuer umso spannender und das Leben knackiger.

Mission & Vision

Wir haben die Vision einer Welt, in der die vegane Lebensweise für alle einfach und die beste Option ist. Mit dem VegiPass ermutigen wir Gastrobetriebe, ihr veganes Angebot zu erweitern und unterstützen gleichzeitig an der veganen Lebensweise interessierte Menschen dabei, Angebote zu finden, welche ihren Bedürfnissen entsprechen. So bilden wir eine ehrliche und transparente Verbindung zwischen Angebot und Nachfrage.