Basler Lifestyle – von Mrs. Flury

Basel ist für mich die „grösste“ Stadt der Schweiz. Ich bin selber nicht hier aufgewachsen, lebe nun aber bereits seit 15 Jahren sehr gerne in Basel. Was mir hier besonders gefällt, ist die offene Mentalität und die Internationalität, bedingt durch die Lage am Dreiländereck.

Basel hat einfach die perfekte Grösse, ist nicht zu gross und so herrscht hier auch keine Hektik wie in anderen europäischen Städten, dennoch ist Basel nicht zu klein und überhaupt nicht provinziell. Basel bietet alles, was eine Stadt haben muss und durch den kleinen Flughafen, der in 15 Minuten vom Zentrum erreichbar ist, oder mit der Bahn, bin ich innert kurzer Zeit mit vielen Destinationen in Europa verbunden.

Ich bin oft in der Stadt und schlendere gerne über den Wochenmarkt am Marktplatz oder spaziere mit den Kindern am Rhein. Die Stadt inspiriert mich für meine Arbeit als Bloggerin und so sieht man mich auch oft mit Laptop in einem Café arbeiten. Ein Highlight ist für mich als Mutter auch immer ein Besuch in einem der vielen Stadtparks, so lieben meine Kinder die Spielplätze im Kannenfeld- oder Schützenmattpark und ich finde dann auch immer ein Buvette für einen gemütlichen Kaffee.

In Basel findet man vegetarische Lokale für jeden Geschmack.

So gehe ich gerne sonntags mit meiner Familie brunchen und freue mich auch abends das laufend grösser werdende Angebot an vegetarischen Gerichten mit meinem Mann zu entdecken.

Doris Flury

Finde viele tolle Rezepte von Mrs. Flury auf ihrem Blog oder auf ihrem YouTube Channel und folge Mrs. Flury auf Instagram, Facebook.

Schreibe einen Kommentar